default-header

Kirschlorbeer

Der Kirschlorbeer ist jetst eine bekannte Pflanze in Deutschland. Sie können es auch unter dem lateinischen Namen Prunus kennen. Ein Lorbeerbusch eignet sich sehr gut für eine Hecke. Die meisten Arten eignen sich sehr gut für eine blickdichte Hecke, die viel Privatsphäre bietet. Die Kirschlorbeer sind immergrün und immergrün. Charakteristisch für die meisten Kirschlorbeer-Sorten sind die dicken, großen und Lederblätter, aber es gibt auch Variationen des Kirschlorbeer mit kleinen Blättern wie dem Portugiesischen Kirschlorbeer.
Es gibt viele Arten und Variationen des Kirschlorbeers. Wir können uns vorstellen, dass es schwierig ist, die beste Kirschlorbeer online zu finden und zu kaufen. Wir haben uns auf gesunde und starke Sorten mit unterschiedlichen Eigenschaften und einem schönen Aussehen spezialisiert. Unser Baumschule wächst umweltfreundlich. Wir garantieren schöne und gesunde Lorbeersträucher.

"Die besten Lorbeersorten, die in unserer Baumschule für Ihre grüne Hecke angebaut wurden"

Allgemeine Eigenschaften von Lorbeersträuchern:

  • Lorbeer wächst auf allen Böden, auch Lehm.
  • Unsere Auswahl sind starke und gesunde Pflanzen.
  • Sie bilden schnell eine sichtdichte, immergrüne Hecke.
  • Die Hecke sorgt für viel Privatsphäre, da die dicke Blätter auch schallisolierend wirkt.
  • Winterhart in unserem Klima.

Kirschlorbeer kaufen

Frage Sie den Pflanzenzüchter alles über Heckenpflanzen

Kirschlorbeer kaufen

Sie kennen den Kirschlorbeer vielleicht als einen breiten und schnellen Züchter. Ein Nachteil dieses schnellen Wachstums ist, dass der Kirschlorbeer häufiger beschnitten werden muss. Andererseits bilden diese Kirschorbeerbüsche schnell eine hohe und dichte Hecke, und das dicke Blatt macht die Hecke schallisolierend. Die Sträucher eignen sich gut zum Beschneiden einer Hecke und / oder zur Schaffung einer hohen Trennung. Viele Lorbeersträucher erreichen leicht Höhen von 4 Metern oder mehr, wenn sie während des Schnittes nicht auf der gewünschten Höhe gehalten werden.
Einige Kirschlorbeersorten, wie der Großblättriger Kirschlorbeer Rotundifolia und der Portugiesische Kirschlorbeer, stellen höhere Anforderungen an Standort und Wartung. Der Kirschlorbeer Genolia und der Großblättriger Kirschlorbeer Novita stellen jedoch keine Anforderungen an das Substrat und können eine Tracht Prügel vertragen. Deshalb ist die Sorte Kirschlorbeer Genolia eine unserer beliebtesten Heckenpflanzen. Es wächst relativ langsam, was bedeutet, dass wenig Wartung erforderlich ist. Darüber hinaus wächst es nicht in der Breite aber schmall, so dass es in jedem Garten verwendet werden kann.
In unserem Unternehmen arbeiten wir gerne natürlich und nachhaltig. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Pflanzen vom ersten Tag an selbstständig zu starken und gesunden Bäumen, Pflanzen und Sträuchern wachsen können. Zum Beispiel verwenden wir keine chemische Düngemittel daher werden unsere Produkte auf ökologische und umweltfreundliche Weise angebaut. Mit unserem Wissen und unserer Leidenschaft für Grün tragen wir zu einer gesunden Umwelt für alle bei.
Unsere Kirschlorbeersorten werden im unserem Baumschule mit Sorgfalt angebaut. In unserem Webshop können Sie Kirschlorbeer einfach und sicher online kaufen. Wenn Sie Fragen zur Online-Bestellung oder zum Online-Kauf von Pflanzen haben, können Sie sich jederzeit unverbindlich an uns wenden. Wir beraten Sie gerne mit Rat und Tat. Wenn Sie die Pflanzen im Voraus in unserem Baumschule sehen möchten, sind Sie herzlich willkommen.

Kirschlorbeer Hecke

Wartung und Pflege des Kirschlorbeer

Nach dem Anpflanzung ist es sehr wichtig, die Pflanzen weiter zu gießen. Denken Sie daran, dass immergrüne Pflanzen auch verdunsten und im Winter Wasser benötigen. Eine einfache und bequeme Möglichkeit zum Gießen besteht darin, einen Tropfschlauch in der Nähe der Hecke zu platzieren. Sie können es einfach in den Warenkorb legen. Dann sorgen wir dafür, dass Sie einen hochwertigen Tropfschlauch erhalten, der jahrelang hält. Weitere Tipps und Tricks zum Gießen finden Sie auf unseren Informationsseiten.
Die Düngung immergrüner Pflanzen ist wichtig. Wir empfehlen daher, die Pflanzen von April bis Oktober mit einem organischen Dünger zu düngen. Es ist auch klug, die Pflanzen kurz vor der Winterperiode (Oktober / November) zu düngen. Nährstoffmangel und / oder Wassermangel sind an der hellen (gelben) Blattfarbe oder der hellen Farbe entlang der Blattadern zu erkennen.
In unserem Baumschule verwenden wir keine Düngemittel. Wir verarbeiten nur organische und ökologische Düngemittel, die gut für Mensch und Natur sind. Um die Pflanzen genauso zu pflegen wie in unserer Gärtnerei, bieten wir unseren Dünger auch in unserem Webshop an.
Es ist am besten, den Laurier kurz nach dem Winter in den Monaten März und April zu beschneiden. Um aus einem schnellen Züchter eine schöne Hecke zu machen und sie zu behalten, müssen Sie sie nach dem Sommer erneut beschneiden. Alle Arten können immer leicht beschnitten werden. Sie können immer einen Ast schneiden, der im Weg ist. Wenn der Kirschlorbeer nach einem starken Frost beschädigt wird, kann er im Frühjahr herausgeschnitten werden.

Prunus kaufen